Wissenswertes

Was ist Super E5?
Super ist für die Verwendung von Ottomotoren geeignet. Entsprechend der DIN EN 228 handelt es sich um einen unverbleiten Kraftstoff mit einer Klopffestigkeit von mind. 95,0 ROZ und 85,0 MOZ. Der Schwefelgehalt darf den Richtwert von 10mg/kg nicht überschreiten.
Was ist Super E10?
Super E10 ist ein weiterer genormter Ottokraftstoff, welcher der DIN Norm E DIN 51 626-1 entspricht. Im Gegensatz zum Kraftstoff Super E5 darf die Beimischungsquote an Bioethanol maximal 10 % betragen. Das Kürzel “E“ in der Kraftstoffbezeichnung weist darauf hin. Warum wurde E10 eingeführt?
Was ist Super Plus?
Super Plus ist eine hochoktanige Kraftstoffvariante, die in einigen Ländern angeboten wird. Die genaue Oktanzahl kann je nach Region variieren, liegt jedoch in der Regel über derjenigen von herkömmlichem Superbenzin. Hier sind einige wichtige Merkmale von Super Plus:
Was ist Diesel?
Diesel ist ein Kraftstoff, der speziell für den Betrieb von Dieselmotoren entwickelt wurde. Dieselmotoren sind Verbrennungsmotoren, die nach dem Dieselprinzip arbeiten, benannt nach dem deutschen Erfinder Rudolf Diesel, der diesen Motorentyp entwickelt hat.
Was ist AdBlue?
AdBlue ist eine eingetragene Marke für eine wässrige Harnstofflösung, die in Fahrzeugen mit selektiver katalytischer Reduktion (SCR) verwendet wird, um Stickoxide (NOx) zu reduzieren. SCR ist eine Abgasnachbehandlungstechnologie, die dazu dient…
Was ist LPG-Gas bzw. Autogas?
Autogas ist ein moderner Kraftstoff der etwa nur halb so viel kostet wie Super Benzin. Der Kraftstoff erfüllt die DIN Norm DIN EN 589. Autogas ist auch unter dem Namen Flüssiggas oder Liquefied Petroleum Gas (LPG) bekannt. Der Treibstoff besteht aus einer Mischung aus Propan und Butan.
Was ist CNG-Gas?
CNG steht für Compressed Natural Gas, zu Deutsch "verdichtetes Erdgas". CNG ist eine alternative Kraftstoffquelle für Fahrzeuge und besteht hauptsächlich aus Methan (CH4). Im Vergleich zu Benzin oder Diesel verbrennt Erdgas sauberer und trägt zu einer Reduzierung von schädlichen Emissionen bei.
Dichte von Benzin
Die Dichte von Benzin kann je nach den spezifischen Eigenschaften des Benzins leicht variieren, aber eine durchschnittliche Dichte liegt bei etwa 0,74 Kilogramm pro Liter (kg/L) oder 740 Gramm pro Liter. Es ist wichtig zu beachten…
Zusammensetzung von Erdöl
Erdöl, auch als Rohöl bezeichnet, ist ein komplexes Gemisch aus verschiedenen organischen Verbindungen. Es besteht hauptsächlich aus Kohlenwasserstoffen, die sich in verschiedenen Mengen und Formen vorfinden. Hier sind die Hauptbestandteile der Zusammensetzung von Erdöl:
Diesel Gewicht
Die Dichte von Dieselkraftstoff kann je nach den spezifischen Eigenschaften des Diesels leicht variieren, aber eine durchschnittliche Dichte liegt bei etwa 0,84 Kilogramm pro Liter (kg/L) oder 840 Gramm pro Liter. Es ist wichtig zu beachten…
Unterschied zwischen Diesel- und Benzinmotor
Die Unterschiede zwischen Diesel- und Benzinmotoren betreffen hauptsächlich die Art des Kraftstoffes, die Art der Verbrennung, die Effizienz, den Druck im Zylinder und die Motorbauweise.
Was ist besser, Super E5 oder Super E10?
Die Wahl zwischen E5 und E10 hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter das Fahrzeug, das Sie fahren, die Herstellerempfehlungen, die Verfügbarkeit von Kraftstoffen in Ihrer Region und möglicherweise Ihre Umweltpräferenzen. Hier sind einige Überlegungen:
Mehr getankt als in den Tank passt. Wie kann das sein?
Es ist normalerweise nicht möglich, mehr Kraftstoff in den Tank zu füllen, als die Nennkapazität des Tanks vorgibt. Jeder Kraftstofftank hat eine bestimmte Kapazität, die vom Fahrzeughersteller festgelegt wird, und sie gibt an, wie viel Kraftstoff der Tank aufnehmen kann.
Was ist der Unterschied zwischen Diesel und Heizöl?
Dieselkraftstoff und Heizöl sind beide Produkte aus Erdöl, aber sie unterscheiden sich in ihrer Verwendung, Zusammensetzung und Besteuerung. Hier sind die Hauptunterschiede zwischen Diesel und Heizöl:
Was sind eFuels?
eFuels, auch als Elektro-Kraftstoffe oder synthetische Kraftstoffe bezeichnet, sind Kraftstoffe, die durch elektrochemische Prozesse unter Verwendung erneuerbarer Energiequellen hergestellt werden. Diese Kraftstoffe sind eine Form der Power-to-X-Technologie…
Was ist HVO100?
HVO100 steht für "Hydrotreated Vegetable Oil 100" oder "Hydrotreated Vegetable Oil 100%". Es handelt sich um einen fortschrittlichen erneuerbaren Kraftstoff, der aus pflanzlichen oder tierischen Ölen hergestellt wird.